Publicador de conteúdo web Publicador de conteúdo web

Der GovMe.LiveChat ist eine Supportkomponente, die zur Kommunikation und Support bei der Unterstützung der Bürger zum Betrieb des OpenRathaus eingesetzt werden kann.

Notwendig ist für den Einsatz des GovMe-Chats bei der Kommune sind Supporter bei der Kommune, einem Dienstleister oder einem Callcenter. Innerhalb der Anwendung werden die zuständigen MitarbeiterInnen aus den Abteilungen, die zum LiveChat freigeschaltet werden und aktiv verfügbar sind, automatisch den Benutzern als Supportpersonen angezeigt. Der Chat entscheidet selbst, wer der nächste freie Mitarbeiter ist. Es ist mit dem GovMe.LiveChat möglich, Bürger direkt bei Problemen und Fehlern bei der Durchführung eines Antrags zu helfen. Der zuständige Mitarbeiter sieht den Seitenverlauf des Bürgers und kann dabei unterstützen, das korrekte Ausfüllen von Anträgen zu gewährleisten.

Sollte kein Mitarbeiter verfügbar/aktiv sein (z.B. nachts) wird ein alternatives Kontaktformular zum Hinterlegen von Nachrichten angezeigt. Diese können dann bei der nächsten Verfügbarkeit eines Mitarbeiters durch diesen beantwortet werden.

Hinweis zum Betrieb

Die Komponente ist nicht ohne Einsatz von Mitarbeitern sinnvoll einsetzbar. Es muss mindestens eine Person geben, die die Supportchats beantwortet und mit den Bürger interagieren kann. Alternativ kann auch ein Dienstleister/Callcenter mit dieser Aufgabe betraut werden. Das OpenRathaus-Team (wie es in diesem Beispiel angezeigt wird) unterstützt die Bürger nicht im Echtbetrieb. Es handelt sich hierbei um eine Beispielanzeige

Beispielverlauf

Beispielchatverlauf über GovMe.LiveChat

Publicador de conteúdo web Publicador de conteúdo web